Konditionen für Gewerbekunden

Mit unseren Gewerbekonditionen richten wir uns an gewerbliche Wiederverkäufer (Stoffgeschäfte, Betreiber eigener Onlineshops und Shops auf DaWanda und Etsy) und an das verarbeitende Gewerbe (Schneidereien, etc.).

Basis für die Gewährung der Konditionen sind:

- Registrierung in unserem Online-Shop (bitte aktiviert das entsprechende Kästchen)

- Übersendung eines Gewerbenachweises, also Gewerbeschein, Registereintrag, etc., per Mail an registrierung@stoffonkel.de  Betreff: Gewerbeschein

Wir arbeiten nicht mit einem generellen Gewerberabatt von x Prozent, sondern machen uns ein Bild anhand der vorliegenden Informationen und ordnen dann die passenden Konditionen Eurem Konto zu. Damit wir Euch richtig einschätzen können, gebt uns auch bitte Hinweise auf Euer Gewerbe, also z. B. Links zu euren Shops, Websites, etc.
Im Falle von Klein-(st-)-gewerblicher Tätigkeit bitten wir um eine Information, ob Ballenabnahme (6 m bzw. 3. m bei Bündchen) in Frage kommt oder ob ihr Meterzuschnitte bevorzugt. Eine Kombination beider Varianten ist nicht möglich - eine spätere Veränderung kein Problem.
 

Nach Registrierung erhaltet Ihr eine Info-Mail mit den Registrierungsdaten. Dies ist noch keine Freischaltung! Nach Prüfung durch uns (i. d. R. 1-3 Werktage) erhaltet Ihr eine gesonderte Mail über die Freischaltung. Erst dann (!) sind die neuen Konditionen zu sehen.

WICHTIG! Wir behalten uns vor, eingeräumte Konditionen der Geschäftsentwicklung anzupassen und weisen ausdrücklich darauf hin, dass deren Missbrauch zur sofortigen Sperrung des Zugangs führt und das laufende Bestellungen rückabgewickelt werden. Ebenso behalten wir uns vor, Freischaltungen zu verwehren oder rückgängig zu machen, wenn das Gewerbe in keinerlei Zusammenhang mit der Textilbranche steht, uns die eingereichten Informationen nicht von der Sinnhaftigkeit einer Geschäftsbeziehung überzeugen, oder uns das Geschäftsgebaren zu einem solchen Schritt zwingt. Auch lehnen wir eine Zusammarbeit mit Social-Media-Bestellgruppen ab.