Cookies:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
x

Wir über uns

… zu uns:

Bei der Produktion der Stoffe legen wir Wert auf Qualität und Fairness. Wir verstehen uns in erster Linie als Großhandelsunternehmen, wobei wir nur Stoffe führen, deren Produktion wir beauftragt haben und so in gewisser Weise auch als Hersteller zu sehen sind - obwohl wir keine eigene Druckerei betreiben. Die Firma hat ihren Sitz in Potsdam, die Stoffe befinden sich in Stahnsdorf in einem Gewerbepark namens "Greenpark".

Wenn wir von Fairness sprechen, meinen wir nicht alleine die sozialen Bedingungen von Arbeitern im Herkunftsland im Sinne von fair trade. Als Mitglied im Netzwerk "Unternehmen integrieren Flüchtlinge" engagieren wir uns, Geflüchteten in unserer Gesellschaft eine berufliche Perspektive zu bieten.

 

 

… zu unseren Designs und Designern:

Wir sind sehr glücklich, dass wir einen ganz tollen Kontakt zu erstklassigen Designern haben, die uns immer wieder mit ihren frischen Ideen überraschen. Wir arbeiten mit Grafikern mit ganz eigenen Stilrichtungen, mit und ohne Textilerfahrung und mit dem Mut zu Neuem. 

 

... zu unseren Stoffen:

BIO! Leicht gesagt, oft gebraucht, nur allzu oft missbraucht. Nicht so bei uns! Unsere Stoffe werden ausschließlich nach dem GOTS-Standard produziert, einem Standard, der neben ökologischen Aspekten auch Wert auf soziale Gerechtigkeit entlang der gesamten Produktionskette legt. Es geht um Fairness, Nachhaltigkeit, Vernunft und darum, mit unserem kleinen Anteil die Welt ein kleines Stückchen besser zu machen. Biologisch angebaute Baumwolle, frei von Gentechnik, verarbeitet ohne schädliche Chemie.

So vielfältig unsere Designs, so speziell ist aber auch unsere Qualität. „Der Stoffonkel“ vertreibt Single Jerseys aus 95 % Biobaumwolle und 5 % Elasthan. Neben den Designstoffen erweitern wir unser Sortiment stetig um zweifarbige Streifenstoffe (7 mm / 3 mm) und Unistoffe. Besonders stolz sind wir auf unsere Bio-Bündchen: es sind Feinstrickbündchen, die mechanisch bearbeitet werden, so dass sie dauerhaft formstabil, weich und anschmiegsam sind und das auch noch nach vielen Runden in der Waschmaschine.

 

... werden die Stoffe in Deutschland hersgestellt?

die Antwort ist nein. Da in Deutschland nun mal keine Baumwolle wächst, haben wir uns für ein Land entschieden, in dem Bio-Baumwollanbau eine lange und gute Tradition hat und in dem die Arbeitsbedingungen relativ fair sind. Das ist aus unserer Sicht die Türkei. Dort wird die Bio-Baumwolle für unsere Stoffe angebaut, gesponnen, gestrickt, gebleicht, gefärbt und bedruckt. Mit unserer Entscheidung, die Stoffe aus der Türkei zu beziehen, haben unsere Stoffe eine Transportbilanz, die besser nicht sein könnte.